google-site-verification=69ThIrJ4e3Oh9zK2F7ntfsKpA0MqVMUEk9qvflf8TAQ

Über uns

Kurzporträt

Die Ovis AG bietet eine attraktive Co-Investition mit zwei australischen Familienunternehmen in ein Portfolio von Schaffarmen.

Co-Investition in australischen Schafsektor

  • Aufbau eines diversifizierten Portfolios von Schaffarmen. Durch gezielten Zukauf von Flächen werden Skaleneffekte genutzt.
  • Zusätzlich wird über Investitionen in Infrastruktur (Wege, Zäune, Wasserverteilung) und Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit die Effizienz und damit der Landwert gesteigert.
  • Farmportfolio wird aktiv bewirtschaftet: Durch Verkauf von optimierten Flächen werden Kapitalgewinne realisiert, die dann in anderen Regionen wieder in Farmen mit Entwicklungspotenzial investiert werden.
  • Neben der Barrendite wird ein signifikanter Anstieg des Landwertes erwartet.

Management

Eigene Mitarbeitende hat die Ovis AG keine. Die administrative Verwaltung, das Portfolio Management und die Kontrollfunktionen, also die Geschäftsführung, hat sie der Reichmuth & Co Investment Management AG übertragen.

Mitglieder des Verwaltungsrates

Norbert Staub
Jürg Staub
Bernd Schanzenbächer

Norbert Staub
Präsident des Verwaltungsrates

Jahrgang 1957, hat eine klassische Bankausbildung erfolgreich abgeschlossen und sich danach im In- und Ausland fortlaufend weitergebildet, inkl. Absolvent der Harvard Business School (AMP). Die berufliche Karriere bei Ciba-Geigy, Ciba Spezialitätenchemie und Novartis machte er zum grössten Teil als CFO in verschiedenen Ländergesellschaften (Spanien, Peru, Thailand, Korea, Japan) und danach als Regions-Verantwortlicher für ganz Asien. Vor seinem Ruhestand war er als Finanzchef für die gesamte IT von Novartis zuständig für das Aufwand Budget von über USD 2.3 Mrd. p.a. Er hat zwei erwachsene Söhne, welche in Australien leben.

Jürg Staub
Mitglied des Verwaltungsrates

Jahrgang 1965. Nach einer Bankausbildung und Tätigkeiten im Handelsbereich hat er massgeblich bei der Gründung von drei Banken mitgewirkt.

Heute ist er unbeschränkt haftender Gesellschafter der Reichmuth & Co, Privatbankiers, übt diverse Verwaltungsratsmandate aus und engagiert sich als Stiftungsrat in gemeinnützigen Stiftungen.

Dr. Bernd Schanzenbächer
Mitglied des Verwaltungsrates

Jahrgang 1964, Dr. sc. agr. der Universität Hohenheim. Über 20 Jahre Erfahrung im Bereich Agrar- und Nachhaltigkeitsinvestitionen; 1993 bis 1998 bei United Nations (Nairobi, Genf) als Economic Affairs Officer; 1998 bis 2008 in verschiedenen Funktionen bei der Credit Suisse, zuletzt als Global Head Environmental Business Group; seit 2008 Gründer und Geschäftsführer der EBG Capital AG; Co-Autor des FAO/OECD Responsible Investment Guide und Mitglied in verschiedenen Stiftungs- und Verwaltungsräten, u.a. Stiftung Fürst Liechtenstein, RiceTec AG, G&G Land Trust, Clear Springs PTY.

Lokale Partner

Seit vielen Jahren arbeitet die Ovis AG mit erstklassigen lokalen Partnern zusammen. Michael Gordon, Carl Sillett und die Gebrüder Will und George Grimwade zeichnen sich dabei vor Ort für die operative Geschäftsführung verantwortlich.

Michael Gordon
Gründer und Geschäftsführer der Bydand Group
Australischer Unternehmer mit 30 Jahren Erfahrung im Management von Farmen, sowohl als Eigentümer als auch als Betreiber. War der grösste Produzent von Lammfleisch und Wolle in Queensland.

Carl Sillett
Finanzchef der Bydand Group
Ausgewiesener Experte im Bereich Finanzen und Rechnungswesen. Hat 20 Jahre Berufserfahrung in Australien und international sowohl in börsenkotierten als auch privaten Unternehmen.

Will & George Grimwade
Geschäftsführer der Grimwade Grazing Company
Die beiden entstammen einem Familienunternehmen, das seit über 40 Jahren Lammfleisch und Wolle produziert. Die Grimwade-Zwillinge verfügen beide über einen Hochschulabschluss. Ihr Ziel ist es, den besten Produzenten von Lammfleisch und Wolle in Australien aufzubauen. 

News

Die halbjährlichen Video Updates unserer lokalen Partner bieten spannende Einblicke in den operativen Alltag vor Ort. Dabei werden sämtliche Schaffarmen im Portfolio berücksichtigt.

Erfolgreiches erstes Jahr der Ovis AG
Im Rahmen einer kürzlichen Lunch-Veranstaltung und Videokonferenz informierten wir – gemeinsamen mit unseren lokalen Partnern – Kunden und interessierte Anleger über das äusserst erfolgreiche erste Geschäftsjahr der Ovis AG.